Skip to main content

Detailing Flow Chart – Vorgehensweise für die gesamte Autoaufbereitung

In meinem Detailing Flow Chart findest du eine genaue Anleitung für die gesamte Aufbereitung deines Autos. Jeglicher Arbeitsschritt ist hier aufgelistet.


Mit diesen Fotos kannst du deinen Lackzustand einstufen

Guter Lack
Mittelmäßiger Lack
Schlechter Lack

Kneten


Poliermaschine

Krauss S21

189,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Krauss DB 5200

139,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Polierpads


Bei Polierpads ist es wichtig, dass du dir vorher den Lack anschaust und weißt, welche Kratzer zu entfernen möchtest. In dieser Übersicht findest du alle Polierpads von Chemical Guys. Das ideale Set besteht meiner Meinung nach aus vier von diesen Pads, die ich in der Tabelle markiert habe.

      1. Mit dem grünen Pad kannst du ideal Kratzer und Lackdefekte beseitigen
      2. Mit dem weißen Pad entfernst du Hologramme und kleinere Kratzer aus dem Lack
      3. Das blauen Pad wird für die Finish Politur des Lacks genutzt
      4. Zusätzlich kannst du mit dem roten Pad dein Wachs oder die Versiegelung sanft auf den Lack auftragen


1234567
Chemical Guys Hex Logic Quantum Polierpad 5,5 inch (140mm) GELB - Heavy Cutting Schleifpad - Chemical Guys Hex Logic Quantum Polierpad 5,5 inch (140mm) ORANGE - Medium Cutting Schleifpad - Chemical Guys Hex Logic Quantum Polierpad 5,5 inch (140mm) Schwarz - Finishing Polierpad - Chemical Guys Hex Logic Quantum Polierpad 5,5 inch (140mm) ROT - Finishpad - Polierpad -
ModellChemical Guys Hex Logic – Heavy Cut SchleifpadChemical Guys Hex Logic – Medium Cut SchleifpadChemical Guys Hex Logic – Heavy Polishing PolierpadChemical Guys Hex Logic – Medium PolishingChemical Guys Hex Logic – Soft PolishingChemical Guys Hex Logic – FinishingChemical Guys Hex Logic – Fine Finishing
Bewertung
Details

Mit dem Heavy Cutting Schleifpad, dient zum Entfernen von starken Kratzern, Aufbereiten von verwitterten Lacken, Entfernen von Wasch-Swirls und Hologrammen

Im Anschluss sollte mit dem orangenen oder weißen Pad "nachpoliert" werden, da Heavy Cut Polierpads Hologramme in den Lack machen können

Entfernt Kratzer im Bereich von ca. 500- 1.000er Körnung

Mit dem Medium Cutting Schleifpad können mäßige Kratzer und Lackdefekte rauspoliert und entfernt werden

Entfernt Kratzer im Bereich von ca. 1.000-1.500er Körnung

Das Heavy Polishing Polierpad wurde extra für Exzenter-Poliermaschinen entwickelt und wird zum Entfernen von ausgeprägten Kratzern, Swirls und Hologrammen genutzt

Entfernt Kratzer im Bereich von ca. 1.000-1.500er Körnung

Das Medium Polishing Polierpad ist ideal zum Polieren einer Anti-Hologramm Politur und entfernt so Swirls und Hologramme sehr gut

Entfernt Kratzer im Bereich von ca. 1.500-2.000er Körnung

Das Soft Polishing Pad hat nur einen sehr geringen Schleifgrad und kann somit perfekt für Glazes und sanfte Lackreiniger geeignet

Entfernt Kratzer im Bereich von ca. 1.500-2.000er Körnung

Ein klassisches Finishing Pad, geringe Schleifwirkung und kann daher ideal zum Auftragen von Glazes, Versiegelungen und Wachsen genutzt werden

Trägt maximal minimale Hologramme ab

Finishpad ohne jeglichen Abtrag, ideal zum Auftragen von feinen Wachsen und Versiegelungen

Preis

ab 11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 15,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 15,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Compound Schleifpolitur


Swirl Remover / Anti-Hologrammpolitur

Finishing Polish / Hochglanzpolitur

Pre Wax / Lackreiniger – Isopropanol (IPA)

Versiegelung / Wachs


ModellTestergebnisStandzeitMengeVorteileNachteilePreis
1 Swizöl 1015200 Concorso Concours-Wachs, 200 ml - Swizöl Concorso
3-4 Monate10-15 Autos

Unglaublicher Glanz und Tiefeneffekt des Lacks

Natürlicher Geruch

Bei niedrigen Temperaturen gar nicht oder nur schwer auftragbar

Relativer hoher Preis

Geringe Standzeit, was aber kein Nachteil sein muss!

245,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
2 Soft99 Glanzwachs Kiwami Dark - Soft99 Kiwami
3 Monate10-15 Autos

Toller Glanzeffekt
Einfach auftragbar

Chemischer Geruch

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
3 Soft99 339 Fusso Coat F7  Wachs, 300 ml, Schwarz und Dunkel - Soft99 Fusso Coat F7
7 Monate3-4 Autos

Auch bei Minusgraden auftragbar

Einfach auftragbar

Chemischer Geruch

19,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
4 R222 100% Carnauba Paste Wax
3-6 Monate10-12 Autos

Besteht aus 100% Carnauba Wax

Natürlicher Geruch

Bei niedrigen Temperaturen gar nicht oder nur schwer auftragbar

60,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
5 Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3
6 Monate5 Autos

Durch Carnauba Booster Formel hoher Carnauba Wachs Anteil

Beading Sheeting könnte noch etwas besser sein

16,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
6 Sonax Polymer Netshield
6 Monate8-10 Autos

Einfach auftragbar

Sprühflasche (bei Wind ist das Auftragen schwieriger)

Standzeit von 6 Monaten wurde in meinem Test nicht erreicht, hielt ca. 3-4 Monate sehr gut

16,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
7 Liquid Elements Eco Shield Liquid Elements Eco Shield
2-3 Jahre
(bei 2-3 Schichten)
3-4 Autos

Sehr starker Lackschutz

Fahrzeug muss deutlich seltener gewaschen werden

Kann geschichtet werden

Auftragbar bei 15-30 Grad

Wachse und Detailer halten auf Keramikversiegelung nicht (Glossboost Sprühversiegelung kann zum Auffrischen genutzt werden)

Arbeitsschutz (Hände, Mund etc.) sollte genutzt werden

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
8 Dodo Juice Supernatural Hybrid Wax
3-6 Monate3-4 Autos

Natürlicher Geruch

Bei niedrigen Temperaturen gar nicht oder nur schwer auftragbar

35,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
9 Soft99 Fusso Coat Bestseller Soft99 Fusso Coat
9-11 Monate10-15 Autos

Sehr gute Standzeit von 9-11 Monaten (durch meine Tests bestätigt)

Preis-/Leistung sehr gut

Guter Glanz

Bei Minusgraden nicht auftragbar

Im Winter haftet der Schmutz stark am (dunklen) Lack

Chemischer Geruch

Auch bei richtiger Anwendung schwer abtragbar und neigt bei dunklen Lacken zu "Wolkenbildung"

24,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
10 Koch Chemie - 1K-Nano - Nanoversiegelung - 250ml - 1 Koch Chemie 1K Nano
12 Monate3-5 Autos

Starker Lackschutz

Fahrzeug muss deutlich seltener gewaschen werden

Auftragbar bei 15-30 Grad

Arbeitsschutz (Hände, Mund etc.) sollte genutzt werden

100,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei
11 Meguiars ME G18211 Ultimate Wax Paste - 1 Meguiars ME G18211 Ultimate Wax Paste
3-6 Monate15-20 Autos

Kann geschichtet werden

Einfach auftragbar

Volle Standzeit erreichen benötigt 2-3 Schichten

34,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei

Sprühwachs


Quick Detailer




Kommentare

Marosan 5. August 2017 um 12:32

Hallo, bekomme einen. Fiat 500 Neuwagen. Mit was sollte ich ihn versiegeln !? Kann mann es selber machen ? Was kostet es ca. ?

Antworten

83metoo 5. August 2017 um 20:14

Natürlich kannst du das selbst machen, du musst dich entscheiden, was du auf den Lack auftragen möchtest: http://www.83metoo.de/autopflege-blog/welches-wachs-oder-welche-versiegelung

Antworten

Onkel Pfanni 19. August 2017 um 20:52

Hi,
besteht der verlinkte „Lackreiniger“ aus reinem Isopropylalkohol ? Bzw. greift hoch konzentriertes Isopropanol den Lack auch nicht an ?

Kannst du desweiteren für den Schritt des Pre-wax/Glanzverstärkens, (vor der Versiegelung, in meinem Fall) spezielle Produkte für hellen (Gelben) und für dunklen (Schwarzen) Lack empfehlen ?

Antworten

83metoo 19. August 2017 um 22:58

Ich hatte noch nie Probleme mit 99,9% Isopropanol und dem Autolack.
Als Glanzverstärker ist Chemical Guys Glossworkz Glaze sehr gut: http://www.83metoo.de/produkt/chemical-guys-glossworkz-glaze-473ml-glanzverstaerker-finish

Antworten

Marcel 2. April 2018 um 14:41

Hallo,
zuerst, vielen Dank für deine tollen Videos, ich war immer unzufrieden mit dem Waschergebnis, aber seit ich deine Videos kenne wird mein Auto endlich anständig sauber.
Aktuell hat mein Lack noch sehr viele Waschswirls und Hologramme, diese möchte ich rauspolieren. Ich habe mir den Meguiars Swirl Remover und die Krauss DB Exzenterpoliermaschine (gesehen im 30.000 Abonennten Special) bestellt. Was mir jetzt aber nicht so ganz klar ist, ist ob ich danach noch mit einer Hochglanzpolitur arbeiten muss, bevor ich den Lack mit Wachs versiegel. Hier (http://www.83metoo.de/autopflege/politur-und-poliermaschine) schreibst du „In all diesen (und weiteren) Szenarien kannst du nun zur Königsdisziplin übergehen. Eine Hochglanzpolitur hat null Komma nada Schleifpartikel, da diese absolut nichts vom Lack abtragen.“, aber auf dieser Seite empfiehlst du als „Finishing Polish / Hochglanzpolitur“ unter Anderem die „Koch Chemie Micro Cut & Finish P2.02“ welche einen Schleifgrad von 2,5 hat.
Das verstehe ich leider nicht ganz, wenn du mich hier aufklären könntest wäre sehr nett 🙂

Antworten

Michael Brandt 7. Juni 2018 um 15:51

Moin Oli,
gibt es das FlowChart auch in HIGHDEFFF?
Würde es mir gerne in der Garage aufhängen, A3-Größe 🙂

Besten Dank 🙂

Antworten

Felix Schneider 13. August 2018 um 20:08

Moin, vielleicht könntest du ja Mal das neue A1 Ultima Lack Balsam von Dr. Wack testen. Preislich liegt es mit einem UVP von 39,95 doch ganz nah an den Topprodukten.

Antworten

Mac 30. August 2018 um 13:51

Ich möchte mich in das Thema Autoaufbereitung selbst einarbeiten. Ich habe zwei neue Fahrzeuge zu Hause (eine 6 Wochen alt, das andere kommt erst noch). Da dürfte eine Reinigung und anschliessend ein Wachs oder Versiegelung ausreichend sein. Wir haben hier Waschboxen, welche sogar schon Schaum für die Vorwäsche haben. Taugt das etwas? Ist Kneten immer notwendig bevor man Wachs aufbringt. Teilweise hast du dies in de nVideos nicht gemacht.
Einige Fragen habe ich noch… was ist ein Pre-Wax/Glaze und ist dieser notwendig? Weiter, würdest du nach dem Wachsen/Versiegeln immer ein Detailer verwenden? In deiner Übersicht empfiehlst du nach den Verseigeln/Wachsen erst ein Sprühwachs und dann ein Detailer. Sollte dies wirklich beides gemacht werden? Und danach nur noch alle paar Wochen Reinigen und mit dem Detailer drüber?
Ich habe noch einen 15 Jahre alten Corsa zu Hause. Der Lack wurde nur in Anlagen gereinigt und nie aufbereitet. Entsprechend verwittert mit Swirls, Kratzern, etc. sieht er aus. Ich werden mit die Krauss DB5200 mit den Chemical Brothers Pads und entsprechender Poliermittel holen. Würdest du Menzerna Heavy Cut holen um die ganzen Kratzer und Swirls zu polieren? Danach Medium und Super Finish bevor es weiter mit dem Wachs geht? Das Auto hat so oder so keinen Wert mehr und taugt mir perfekt um mich im polieren zu üben. 😉

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *