Skip to main content

Felgenversiegelung Test – Felgenversiegelung Testsieger Gyeon Rim

Die richtige Felgenversiegelung anzuwenden ist sehr wichtig, denn mit einer Felgenversiegelung sind die Alufelgen, oder auch andere Felgen wie bspw. Chromfelgen, hochglanzpolierte Felgen oder lackierte Felgen, geschützt und nicht mehr so anfällig für Bremsstaub.
Die für mich aktuell beste Versiegelung, und somit mein Felgenversiegelung Testsieger, ist Gyeon Q2 RIM. Diese basiert auf Quartz und bietet somit eine sehr gute Standzeit von bis zu 12 Monaten und hält den Bremsstaub sehr gut von der Felge ab. In meinem Video findest du einen genauen Felgenversiegelung Test mit eben dieser Versiegelung und eine Anwendung davon.

Q2 Rim Felgenversiegelung

42,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetails bei

Kommentare

Daniel Bauer 14. Februar 2018 um 00:42

Hallo
Habe mich für die gyeon q2 rim kit 30ml felgenversiegelung entschieden!
Jetzt meine Frage aktuell sind meine Felgenränder abgedreht und poliert ohne Klarlack etc.!
Kann ich das Produkt auch an diesen Stellen der Felge anwenden ohne dass das Material angegriffen wird ?

Antworten

83metoo 15. Februar 2018 um 02:29

Moin Daniel, ich glaube das sollte klappen, teste es aber, wie immer, erstmal vorsichtig an einer unauffälligen Stelle.

Antworten

Sascha 17. Februar 2018 um 10:33

Hallo,

ich habe letztes Jahr mitte der Saisson meine Felgen mit dem Rim Q2 behandelt, die Felgen waren nur bis Ende Oktober montiert. Kann ich das Rim Q2 zum jetzigen Zeitpunkt also kurz vor der Saisson nochmal auftragen? oder verträgt sich das nicht?
Ich würde logischerweise die felgen wieder erst waschen, kneten, mit dem Q2 Prep rinigen und dann das Rim Q2 wieder auftragen. Kann ich da so machen, auch wenn das Rim Q2 aktuell noch auf der Felge ist?

Antworten

83metoo 20. Februar 2018 um 13:29

Moin Sascha, gründliche Vorreinigung und dann erneut auftragen hat bei mir sehr gut geklappt beim Gyeon RIM Q2. Lg Oli

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *