Skip to main content

Mischungsverhältnis Rechner

In den Mischungsverhältnis Rechner trägst du zur Berechnung einfach die gewünschten Daten ein oder wählst sie aus der Vorauswahl aus, das Verhältnis wird dann berechnet.

Bitte wähle das Mischungsverhältnis:
:
Bitte wähle deine Flaschengröße:
ml
Dein Mischungsverhältnis: Für die Berechnung stehen nicht genügend Informationen bereit.

 

Wie sehen die Mischungsverhältnisse aus?

AnwendungMischverhältnisAnmerkung
Gloria FM101:66Snow Foam (15 ml)
Wasser (1 L)
1:100Advanced Snow Foam (10 ml)
Wasser (1 L)
Kwazar Venus1:70Snow Foam (25 ml)
Wasser (1,75 L)
Kärcher FJ61:7Snow Foam (63 ml)
Wasser (438 ml)
Foam Lance1:5Snow Foam (167 ml)
Wasser (833 ml)
Isopropanol (IPA)1:1
Bilberry Wheel CleanerUnverdünntStark verschmutzte Felgen
1:1 – 1:3Verschmutze Felgen
1:5Mittelmäßig verschmutze Felgen
1:10Wenig verschmutzten Felgen oder regelmäßige Reinigung

Mischungsverhältnis Rechner

Nun wollen wir unser Fahrzeug von Hand waschen, aber es stellt sich die Frage, wie mische ich den Drucksprüher, wie mische ich den Felgenreiniger und wie mische ich meinen Insektenreiniger?

Das wichtigste in Kürze

Das Mischen ist wichtig, um zum Beispiel pure Reiniger zu verdünnen, die bei zu starker Konzentration den Lack angreifen könnten

Allerdings ist es wichtig zu wissen, wie man mischen muss, da ein zu schwacher Reiniger keine Reinigungsleistung hat und ein zu starker Reiniger den Lack eventuell angreift

Was ist der Sinn vom Mischen?
Messbecher

Der Sinn von Mischen ist es, entweder ein Produkt über einen größeren Zeitraum zu strecken oder den puren Reiniger soweit zu mischen, dass ihr das optimale Reinigungsergebnis bekommt. Dies kann sich bspw. bei einem Felgenreiniger gut eignen um Geld zu sparen und dennoch weiterhin ein gutes Reinigungsergebnis zu erzielen.

Was passiert, wenn ich zu wenig bzw. zu viel Reiniger benutze?

Bei zu wenig Reiniger kann das Reinigungsbild ungenügend sein und somit bekommt ihr den Dreck nicht komplett und richtig vom Lack.

Was kann ich alles mischen?

Grundsätzlich kann man jeden Autopflege Reiniger mischen, sei es, weil er langsam zur Neige geht und man noch keinen neuen bestellt hat oder, da man einen großen Kanister mit purem Reiniger bestellt hat, der sonst in zu geringen Mengen verwendet werden würde, oder einfach viel zu stark wäre.

Muss ich die Wert strikt auf den Milliliter einhalten?

Nein grundsätzlich nicht, aber trotzdem sollte man jetzt nicht komplett ungenau sein, da der Reiniger sonst nicht das optimale Reinigungsbild erzielen kann und nicht ideal wirken kann.

Warum sollte ich manche Reiniger trotzdem nicht mischen?

Die meisten Flaschen mit Sprühköpfen aus dem Einzelhandel sind schon zu ihrer optimalen Wirkung gemischt. Würdet ihr diese noch weiter mischen, verschlechtert ihr die Reinigungsleistung und habt somit im Endeffekt eine schlechtere Reinigungsleistung und das ist es nicht wert.

Fazit

Mischen ist eine gute Möglichkeit, Reiniger etwas länger zu halten, allerdings sollte man es mit den mischen nicht übertreiben, da sonst die Reinigungsleistung zu stark oder schwach sein könnte. Um das Autopflege Set ideal zu ergänzen lohnt es sich also verschiedene Autopflege Reiniger auch zu mischen und diese Mischungsverhältnisse auch mal selber auszuprobieren.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück