Skip to main content

Auspuff und andere Teile aus Metall und Chrom leicht reinigen und Polieren

Der Auspuff ist für jedes Auto enorm wichtig und doch sieht er meist sehr unansehnlich aus. Aber noch kann man dies ändern, immerhin gibt es die Edelstahl und Chrom Glanzpolitur für den Auspuff am Wagen. Die Arbeit ist gar nicht so schwer, auch wenn man denkt, ein Wagen mit glänzendem Auspuff braucht bestimmt viel Zuwendung. Aber hat man sich einmal um eine gründliche Reinigung des Fahrzeugs gekümmert, ist es nicht schwer, den Wagen weiterhin gut in Schuss zu halten.

Die Glanzpolitur für die Metallteile, z.B. den Auspuff oder den Chrom Kühlergrill, wird dabei helfen. Man braucht diese nur auf ein weiches Tuch zu geben und einzureiben. Dann kann man auch schon nach kurzer Zeit mit dem Mikrofasertuch nachpolieren und über den neuen Glanz staunen.

Wenig Mühe, wenn man das perfekte Produkt für sich einsetzt und einem Ergebnis, welches überzeugen kann. Wer sich im Auspuff spiegeln möchte, kann dies also schnell erreichen. Und sind wir einmal ehrlich: Ein gut gepflegter Wagen, wozu auch der Auspuff gehört, wird immer ins Auge fallen und natürlich auch für den Werterhalt sorgen. Auch wenn ein Auspuff noch so schlecht aussieht, ist das richtige Pflegeprodukt eine wunderbare Hilfe und wird diesen hässlichen Teil des Autos wieder verschönern.






Kommentare


Benny 22. Juni 2016 um 20:13

Hey Olli,

ein Lob meinerseits, dass du diese tolle Seite hervorgebracht hast. Sowas hat uns Autopflege-Heinis wirklich noch gefehlt. (klingt ironisch, ich meins aber ernst)
Super 🙂

Grüße

Antworten

Maik 16. März 2017 um 15:13

Hallo,
ich habe eine Frage:
Ich habe einen E46 Coupe und der hat an den Seitenscheiben Zierleisten aus Chrom.
Jetzt wollte ich dich fragen ob du mir vielleicht etwas empfehlen kannst womit ich die Zierleisten wieder besser sauber bekomme??
Und wenn ich dabei schon bin✌der Auspuff hat auch eine Chrom verblendung.
Gruß Maik

Antworten

83metoo 16. März 2017 um 22:38

Das geht sehr gut mit Autosol: https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=mBgRRu4rj0Y

Antworten

Kevin 22. April 2017 um 08:20

Hallo Olli,

mein Auspuff ist schwarz (lackiert? – Ich glaube ja nicht das es Lack ist, der würde die Temperaturen wohl nicht aushalten?). Bisher habe ich ihn immer mit dem Green Star von Koch Chemie gereinigt. Aber so richtig zum glänzen kann ich ihn damit natürlich nicht bringen. Ich hab auch die Befürchtung ihn zu verkratzen weshalb ich bisher nichts anderes ausprobiert habe.
Hast du zufällig schon Erfahrungen mit schwarzen Endrohren gemacht?

Antworten

Göksal 21. Juni 2017 um 09:24

Hi habe eine Frage und zwar habe ich mein Neuwagen 2 Komponenten versiegeln lassen.
Jetzt ist es das zB an der Stoßstange teilweise so Art schlieren sind. Ist das normal ??

Antworten

83metoo 22. Juni 2017 um 10:43

Das kommt drauf an, welche Versiegelung da verwendet wurde. Ich würde das den Aufbereiter fragen, der es gemacht hat.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *